STAATSTHEATER COTTBUS

STAATSTHEATER COTTBUS

Description: 

Das einzige Mehrspartentheater Brandenburgs, ein kulturelles Zentrum in Cottbus, in der Lausitz und in Brandenburg, versteht sich als Ort, an dem gesellschaftliche Prozesse verhandelt und in neuen theatralischen Erzählweisen modellhaft gestaltet werden.

Das Große Haus des Theaters, ein sezessionistischer Jugendstilbau, zeichnet sich durch eine überaus gelungene Synthese aus Technik, Kunsthandwerk, Plastik und Malerei aus.

Von Bernhard Sehring entworfen und 1908 mit Lessings „Minna von Barnhelm“ eröffnet, verdankt es seine Existenz den zu Reichtum gelangten Bürgern der Stadt, die nach der Jahrhundertwende mit einem Theaterneubau einen Kristallisationspunkt für das geistige Lebens in der Lausitz und einen Repräsentationsort für den städtischen Wohlstand schaffen wollten.


www.staatstheater-cottbus.de

Unsere Pension bietet

10 individuelle Zimmer

Frühstück inklusive

großer Garten am Fließ

eigener Kahnhafen

Paddelboote

E-Bikes & Fahrräder

Tischtennisplatte

WLAN kostenlos

Parkplatz kostenlos
ZIMMER ANFRAGEN


Aktuelle Angebote